Rebecca

Ich arbeite als Flugbegleiter und werde oft mit den Augen ausgezogen oder objektisiert und als Sexfantasie benutzt. Bis jetzt die schlimmste Erfahrung war ein Mann, der Bilder von mir gemacht hat während des Services und sie auch nach klaren un wieerholten Erfahrungebn nicht gelöscht hat. Meine Kollegen reagierten nur mit “Sei doch froh, nimms als Kompliment, von mir will keiner mehr Fotos machen”; von meinem Vater gabs ein “So ist das nun mal als hübsche Frau.” Als ich einen Polizisten fragte,sagte er, mqan könne nichts machen.