name

Mein Mitbewohner meinte, wenn Hillary Clinton Präsidentin wird, wären die USA verloren, denn “was macht die, wenn sie ihre Tage bekommt? Die kann doch keinen vernünftigen Entschluss mehr fassen, so wie Frauen dann auf Hormonen sind.”

Ein paar Tage später habe ich einen Tumblr-Post gefunden, der das Thema wunderbar parodiert (frei übersetzt): “Was macht Obama, wenn er einen Ständer bekommt? Kann er dann auch nicht mehr arbeiten? Oder wenn sich der Präsident in eine seine Mitarbeiterinnen verliebt (Bill Clinton!). Männer können oft ja gar nicht anders, denn “boys will be Boys”. Oder was passiert, wenn er einen Tritt zwischen die Beine bekommt. Ich hab gehört, das soll schlimmer sein als Menstruationskrämpfe.”